HERSTELLUNG

GESENKSCHMIEDEN

Der Schmiedeprozess gewährleistet exzellente Zähigkeit und Belastbarkeit der Werkstücke.

Schmiedeteile können gemäß dem Bearbeitungsbedarf maßgeschneidert werden: Wir optimieren die Rohlingszeichnung mit der angemessenen Schleifzugabe, damit Schmieden- und Bearbeitungskosten herabgesetzt werden können.

Gemäß Kundenbedarf fertigen wir auf dem Hammer oder mittels Pressen zwischen 800 und 4000 Tonnen Presskraft.

Unsere Fertigungsstraßen sind mit Induktionserwärmungsanlagen mit Temperaturüberwachung ausgerüstet. Stahl kann direkt während des Schmiedens warm geschert werden oder, für kleinere Durchmesser, früher kalt geschert und danach induktiv erwärmt werden.

Schmiedeteile erstrecken sich von 1 bis 170 kg: Windturbinenantriebswellen, Kegelräder und Kegelradwellen, Getriebe, Radnaben, Getriebegehäuse, Differentialgehäuse, Hohlradträger und Flansche gehören, u.a., zu unseren bedeutendsten Produkten.

GESENKSCHMIEDEN

RINGWALZEN

RINGWALZEN

Beim Ringwalzen folgt der Faserverlauf der Hauptwalzrichtung und verbessert deshalb die mechanischen Eigenschaften des Rings und dessen Zähigkeit.

Die Ringzeichnung wird optimiert, damit wir endkonturnahe Formen walzen können. Die minimale Bearbeitungszugabe erlaubt, Bearbeitungskosten einzuschränken.

Die Durchmesser erstrecken sich von 120 bis 550 mm, mit einer maximalen Höhe von 150 mm.

Unsere Radial-Axial-Ringwalzwerke garantieren hohe Qualität und Präzision, sowohl aus geometrischer als auch aus visueller Sicht.


linie215
linie300
linie325


linie360
linie3000
linie4000

ROHMATERIAL UND LAGER

Wir bemühen uns, allerhöchstes Qualitätsniveau zu erreichen: Deshalb benutzen wir nur Stahl, der aus den besten europäischen Stahlwerken kommt. Eingehendes Material wird bei der Warenannahme von der Qualitätsabteilung geprüft.

Wir haben ein beträchtliches Stahllager, damit wir auf unseren internationalen Kundenbedarf schnell reagieren können.

Unsere Einkaufsabteilung beobachtet ständig die Verfügbarkeit des Rohmaterials und die Pünktlichkeit der Lieferanten.

ROHMATERIAL UND LAGER